Forschergruppen / Arbeitsgruppen

Nephropathologie

Leiterin:
Prof. Dr. med. Kerstin Amann

Experimentelle Nieren-und Kreislaufforschung

Klinische und experimentelle Kooperationen sind etabliert mit den klinischen Partnern (Medizinische Klinik 4 und Pädiatrische Nephrologie) sowie zahlreichen Arbeitsgruppen des Uni-Klinikums Erlangen bzw. der FAU sowie externen Kooperationspartnern, die im Bereich der Nierenforschung aktiv sind. Aufgabe der Abteilung für Nephropathologie ist hier ganz überwiegend die Überprüfung molekularer Hypothesen am tierexperimentellen und humanen Nierenmaterial. Daneben stehen insbesondere auch Methoden der quantitativen Gewebeanalysen für die renale Phänotypisierung von transgenen und knock-out-Tiermodellen zur Verfügung.

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung