Nachrichtenarchiv

Nephropathologie

Leiterin:
Prof. Dr. med. Kerstin Amann
 
28.11.2018
Nephropathologie, Medizin 4, Uni-Klinikum

Krankheitsmechanismen für maßgeschneiderte Therapien von Nierenerkrankungen aufdecken

Nephropathologie und Medizin 4 sind an SFB-Projekt in der Nierenforschung mit einer Gesamtförderung von 11,3 Millionen Euro beteiligt

29.10.2018
Nephropathologie, Uni-Klinikum

Forscher will Nierenerkrankungen aufhalten

Für seine Doktorarbeit erhält Dr. Sebastian Röder den Georg-Haas-Preis des Verbands Deutsche Nierenzentren e. V.

28.09.2017
Nephropathologie, Medizinische Fakultät, Uni-Klinikum

Spurensuche in Sri Lanka

Erlanger Ärzte unterstützen Forschungsprojekt zur Aufklärung von Nierenerkrankungen

14.08.2017
Nephropathologie, Uni-Klinikum

Ein Herz aus Spinnenseide

Forscher aus Erlangen und Bayreuth untersuchen Spinnenseidenprotein zur Herstellung von künstlichem Herzgewebe

20.06.2017
Nephropathologie, Uni-Klinikum

Regenerieren wie der Zebrafisch

Erlanger Forscher untersuchen neuen Ansatz für die Behandlung von Herzkrankheiten

28.12.2015
Pathologie, Nephropathologie, Uni-Klinikum

Hoch spezialisiert und ausgezeichnet

Erlanger Einrichtungen bilden als "Advanced Training Centres" Ärzte aus ganz Europa aus

06.08.2015
Nephropathologie, Uni-Klinikum

Warum der Mensch sein Herz nicht regenerieren kann

Forscher der Nephropathologie entdecken endogenen Prozess, der die Vermehrung von Herzmuskelzellen kontrolliert

02.01.2014
Nephropathologie, Uni-Klinikum

Aufgabenteilung bei Rezeptoren

Forscher kommen der Wirkungsweise von für Medikamente wichtige Rezeptoren auf die Spur

28.12.2012
Kinderklinik, Nephropathologie, Uni-Klinikum

Kampf gegen Bluthochdruck und Organschäden

PD Dr. Kerstin Benz erhält Forschungsstipendium der Deutschen Hochdruckliga

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung